Wohngruppe Russee: Das Haus

Die Wohngruppe Kleiner Kompass Russee ist seit 2004 unter unserer Leitung. Eröffnet wurde die Wohngruppe schon 1979 durch unseren Vorgänger.

Unser Haus in Kiel-Russee liegt auf einem ca. 1000 qm großen Grundstück und hat ca. 220 qm Wohnfläche plus ca. 40 qm Hobbyräume. Russee ist ein Stadtteil von Kiel.

In der Wohngruppe werden 10 Kinder und Jugendliche von fünf PädagogInnen betreut. Es ist eine gemütliche, kleine Einrichtung mit Einzel- und Doppelzimmern, Gemeinschaftsräumen und einem schönen Garten. In unmittelbarer Nähe liegt eine Grundschule mit Fußball- und Basketballplätzen.

Das Haupthaus wird von 7 Kindern und Jugendlichen in Doppel- und Einzelzimmern bewohnt. Im Anbau leben 3 Jugendliche, die schon eine gewisse Selbstständigkeit erreicht haben. Die "Großen" haben in Anbau einen eigenen Eingang. Die Verpflegung findet aber noch in der Gruppe statt. 

Das Leben im Anbau hat für den Jugendlichen einen besonderen Status. Sie haben auf dem Weg in die Selbstständigkeit schon viel geleistet und festigen das Erreichte unter nach wie vor enger Betreuung. Der nächste Schritt wäre das "Betreute Wohnen" mit nur stundenweiser Betreuung durch unser Kollegium.